Interessengemeinschaft
Österreichischer Dokumentarfilm

 
 

Kinostarts

Gehört, Gesehen - ein Radiofilm

2019 / Jakob Brossmann, David Paede

Über zwei Jahre hinweg stellte sich der Radiosender Ö1 dem Blick der Filmemacher Jakob Brossmann und David Paede und gewährte Einblicke hinter die Kulissen der Rundfunkanstalt und Zugang zu sensiblen Diskussionen und Entscheidungen.

Born in Evin

2017 - 2019 / Maryam Zaree

Maryam Zaree hat erfahren, dass sie in Evin, einem berüchtigten Gefängnis im Iran geboren ist. Sie begibt sie sich auf die Suche nach anderen Kindern aus Evin um ihre eigene Geschichte besser zu verstehen. Kinostart: 17.10.2019

Sea of Shadows

2019 / Richard Ladkani

Mexikanische Drogenkartelle und die Chinesische Mafia kollaborieren um den Totoaba Fisch zu wildern. Ihre tödlichen Methoden bedrohen das gesamte maritime Leben der Region. Eine Gruppe von Umweltschützern riskiert ihr Leben um das Kartell zu überführen.

Erde

2019 / Nikolaus Geyrhalter

Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt - mit Schaufeln, Baggern oder Dynamit. Nikolaus Geyrhalter beobachtet in Minen, Steinbrüchen, Großbaustellen Menschen bei ihrem ständigen Kampf, sich den Planeten anzueignen.

Der Stoff aus dem Träume sind

2019 / Michael Rieper, Lotte Schreiber

Anhand von sechs Meilensteinen selbstorganisierten und selbstverwalteten Wohnbaus in Österreich nähert sich der Dokumentarfilm an die unterschiedlichen Themen kooperativer Wohnprozesse von 1975 bis heute an.

BIER! Der beste Film, der je gebraut wurde

2019 / Friedrich Moser

Ausgehend vom Craft Beer Boom der letzten Jahre taucht der Film anhand von fünf bemerkenswerten persönlichen Geschichten tief ein in die Welt des Biers und der globalen Bierindustrie.

Bewegungen eines nahen Bergs

2019 / Sebastian Brameshuber

Cliff kauft alte Autos an, um sie in einer kleinen, veralteten Lagerhalle am Rande einer Schnellstraße für den Markt in seiner alten Heimat Nigeria aufzubereiten. Ein Leben zwischen den Welten, am Ende der Verwertungskette – und ihrem Anfang.

Lillian

2015 - 2018 / Andreas Horvath

Lillian, als Emigrantin in New York gestrandet, will zu Fuß in ihre Heimat Russland zurückgehen. Ein Road Movie, quer durch die USA, hinein in die Kälte Alaskas. Die Chronik eines langsamen Verschwindens.

Aktuelles

Dokumentarfilme

2 zufällig ausgewählte aus dem Verzeichnis aller Dokumentarfilme

Mitglieder

2 zufällig ausgewählte aus dem Verzeichnis aller Filmschaffenden