Walter Reichl

Produktion, Kamera

 

Seit 1995 ist Walter Reichl als selbstständiger Produzent und Kameramann tätig. Walter Reichl begann seine Karriere als Kameramann, nach seiner Fotografie- und Film-Ausbildung an der Höheren Graphischen Bundes- Lehr- und Versuchsanstalt Wien 14. Im Bereich TV hat er seither an der Produktion vieler verschiedener Formate (u.a. dok.film, Kulturmontag, Universum) gestalterisch hinter der Kamera mitgewirkt.

Filme

STILL - KREUZ UND QUER

2016 / TV-Dokumentation / Regie: Lukas Beck

Produktion, Kamera

HERBERT BRANDL 
- KUNST UND OBSESSION

2016 / TV-Dokumentation / Regie: Ines Mitterer


Produktion, Kamera

ANIMA 
- ANDRÈ HELLERS PARADIES IN MARRAKESH

2016 / TV-Dokumentation / Regie: Andrea Schurian

Produktion, Kamera

OLAFUR ELIASSON 
- DIE KRÜMMUNG DER ZEIT

2015 / TV-Dokumentation / Regie: Ines Mitterer


Produktion, Kamera

VELAZQUEZ 
UND EINE KRONE FÜR DIE KUNST

2014 / TV-Dokumentation / Regie: Ines Mitterer


Produktion, Kamera

SCHLAFLOS IN UMEA

2014 / TV-Dokumentation / Regie: Barbara Pichler


Produktion, Kamera

WARHOL, BASQUIAT UND ICH

2013 / TV-Dokumentation / Regie: Ines Mitterer


Produktion, Kamera

DIE JAHRHUNDERTFRAU

2012 / TV-Dokumentation / Regie: Isolde von Mersi


Produktion, Kamera

Produktionsfirma