Vienna.Doku.Day.2019: Doku Vision

Eintrag vom 10. September 2019

 

Freitag, 18. Oktober 2019 | 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Der heurige VIENNA.DOKU.DAY.2019 wird sich besonders den inhaltlichen Herausforderungen des Genres Dokumentarfilm stellen. Die Fachtagung ist ein Angebot an die Doku-Branche im Bereich Kino und TV rund um das Thema der Konzeption, Entwicklung und professionellen Vermittlung von dokumentarischen Ideen und Formaten. Von der Vision zum Film: Doku Vision – Best Practice.

Wir freuen uns zum VIENNA.DOKU.DAY.2019 folgende Gäste begrüßen zu dürfen:

– Esther van Messel (First Hand Films, Zürich)
– Grit Lemke (Dramaturgin, Mitglied der BKM-Jury Deutschland)
– Sebastian Stobbe (Dramaturg, die drehbuchlotsen, Köln)
Gabriele Mathes (Dramaturgin, scriptLAB docu, Wien)
Michael Seeber (Dramaturg, Sources II)
Carl-Ludwig Rettinger (Lichtblick Film, Köln, Filmstiftung Zürich)
Elisabeth Scharang (Filmemacherin)
Lucia Haslauer (ZDF Kleines Fernsehspiel)
Tom Matzek (ORF)
Flora Roever (DOK.forum beim DOK.fest München)
Cornelia Hermann (Pitching)

Mehr Details unter: www.viennadokuday.at

Neue Location: Haus der Wiener Wirtschaft | Straße der Wiener Wirtschaft 1, 1020 Wien