Gloria Dürnberger

Regie, Buch, Kamera, Schnitt

 

Gloria Dürnberger, geboren 1981 in Wien, lebt und arbeitet als Filmemacherin und Schauspielerin in Wien und Berlin. Schauspielausbildung mit Bühnenreifeprüfung, sowie Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Gender Studies. Seit 2007 Arbeit als Filmemacherin.

Filme

Deuil

2011 / Poesiefilm / Regie: Gloria Dürnberger

Regie, Kamera, Schnitt

Sarajevos  Rosen

2008 / Dokumentarfilm / Regie: Gloria Dürnberger

Buch, Regie, Schnitt

Jemand  Geht

2006 / Poesiefilm / Regie: Gloria Dürnberger

Regie, Kamera, Schnitt

Choreographers  Venture

2006 / Experimentalfilm / Regie: Gloria Dürnberger

Regie, Kamera, Schnitt

Ima  Neka  Tajna  Veza

2004 / Regie: Gloria Dürnberger

Regie, Kamera, Schnitt, Interviews

Auszeichnungen

Das Kind in der Schachtel

Publikumspreis für den beliebtesten Film des Festivals
Diagonale Festival des österreichischen Films 2014

Ima Neka Tajna Veza

Wiener Video und Filmtage: Förderpreis 2004